29.04.2012

Ausflug des Pensionistenverbandes

18. April – Stiftskirche Ardagger und Mostbirnhaus

Da der Most um diese Jahreszeit Hochsaison hat, beschlossen wir Pensionisten dem nö. Mostviertel einen Besuch abzustatten. Bei reger Teilnahme und schönem Wetter reisten wir über Steyr, Seitenstetten und Amstetten nach Ardagger. Dort besichtigten wir die ehemalige Stiftskirche des Zisterzienserklosters mit dem sehenswerten Margaretenfenster im Ostchor aus 1240, das die Geschichte der Hl. Margarete versinnbildlicht.

Anschließend besuchten wir das in unmittelbarer Nähe des Stifts gelegene „Mostbirnhaus“ – ein interessant gestaltetes Erlebnis und ein Genusszentrum in dem uns bei einer multimedialen Reise mit Führung sozusagen die Entstehung des edlen Getränkes von der Blüte bis zum fertigen Produkt vor Augen geführt wurde. Nach einigen Kostproben des köstlichen Trunks und dem Stöbern nach Souveniren im Genussladen fuhren wir über Amstetten nach Seitenstetten zum Mostbaron Pfeiffer um uns mit einer kräftigen Heurigenjause und der obligaten Landessäure ausgiebig zu stärken. Nach diesem interessanten und gemütlichen Nachmittag im Mostviertel fuhren wir gutgelaunt zurück nach Ternberg.

 

Fotos Pricha

Fotos Garstenauer

Pensionistenverband
Jahresprogramm-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Kalender 2009
SPÖ_Kalender_Wahl09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Kalender 2015
SPÖ_Kalender_Wahl15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Links:

 

 » Marktgemeindeamt

Ternberg - Trattenbach

 im Wandel der Zeit