22.04.2015

Schaudorf – Freudenthal

Am 22. April machten wir Pensionistinnen und Pensionisten der Ortsgruppe Ternberg einen Kulturausflug ins Glasschaudorf Freudenthal.

Über Sattledt, auf der A1 und St. Georgen im Attergau erreichten wir Weißenkirchen.

Dort erwartete uns bereits ein Führer  der uns das Wissenswerteste über die Herstellung des Glases in früherer Zeit im Glasmuseum Weißenkirchen erklärte. Anschließend begleitete er uns durch das waldreiche Gebiet auf schönen Pfaden auf dem Themenweg „das gläserne Tal“ ins Schaudorf Freudenthal, wo wir bei einer Multimediaschau das kulturelle und soziale Dorfleben der Glashütte, die bereits 1716 errichtet wurde kennenlernen konnten. Am 25. März 1942 wurde in der Glashütte Freundethal zum letzten Mal gearbeitet.

Nach einem stärkenden, guten Mittagessen im historischen Wirtshaus fuhren wir an den Attersee nach Kammer-Schörfling

Genossen die herrliche Landschaft und die Sonne bei einem Bummel auf der Strandpromenade und köstliches Eis im Gastgarten eines Strandcafes.

Den Abschluss unserer Tagesfahrt machten wir in der Stiftsschenke des riesigen Benediktinerstiftes Kremsmünster.

Ein schöner und interessanter Kulturausflug ging bei herrlichem Frühlingswetter gemütlich zu Ende.

                                                                                                   

Fotos: Garstenauer

Pensionistenverband
Jahresprogramm-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Kalender 2009
SPÖ_Kalender_Wahl09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Kalender 2015
SPÖ_Kalender_Wahl15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Links:

 

 » Marktgemeindeamt

Ternberg - Trattenbach

 im Wandel der Zeit