14.08.2012

Wanderwoche in Serfaus

Vom 29. Juli bis 3. August fand die obligate Wanderwoche der Pensionisten der Ortsgruppe Ternberg, diesmal im herrlichen Samnaungebiet im Tiroler Oberland in Serfaus statt.

Mit 43 Wanderfreunden an Bord des Busses der Fa. Oberforster fuhren wir über Salzburg, Kufstein und Innsbruck nach Ötz. Dort machten wir im Zuge der Anreise eine gemütliche Wanderung an der Ötztaler Ache entlang zum Piburgersee.

Am Abend kamen wir im schönen rätoromanischen Bergdorf Serfaus im Hotel Gabriela – unser Zuhause während der Wanderwoche – an. In den kommenden 4 Tagen erwanderten wir – teilweise unter zu Hilfenahme der Gondelbahnen – in 2 Leistungsgruppen das herrliche Gebiet der Samnaungruppe. Natürlich erklommen wir auch einige Gipfel: das Schönjöchl (2436m), den Zwölferkogel (2596 m) und den Oberen Sattelkopf (2596m). Aber auch eine wunderschöne Wanderung über den Lazid (2346m) zum Blankasee, den Furglersee, den Glockhäusern (2620m) wurde in dieser schönen Gebirgsgegend gemacht. Am Heimreisetag – nach witterungsmäßig ebenfalls schönen Tagen, besuchten wir noch die älteste Latschenölbrennerei in St. Ulrich am Pillersee um dann über Lofer und Salzburg zurück in unser sehr schönes Ennstal zu gelangen.

Herzlichen Dank unseren bewährten Wanderbegleiterinnen Renate Pricha und Gloria Löschenkohl, die uns auch dieses Mal wieder auf von ihnen bestens ausgewählten – genau zu der Kondition jeder Gruppe passenden – Routen sicher durch diese herrliche Berglandschaft geführt haben.

 

Am Anreisetag

2. Tag

3.Tag

4. Tag

5. Tag

Pensionistenverband
Programmheft-2018.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 29.3 MB
Kalender 2009
SPÖ_Kalender_Wahl09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Kalender 2015
SPÖ_Kalender_Wahl15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Links:

 

 » Marktgemeindeamt

Ternberg - Trattenbach

 im Wandel der Zeit