Gemeinderatssitzung 25.09.2018

 

Tagesordnung:

1.     Prüfbericht zur Prüfungsausschusssitzung vom 06.09.2018
Einstimmig

2.     Glockersteg - Beschlussfassung über den Einbau der Lifte
Einstimmig

3.     Glockersteg - Beschluss Bahngrundbenutzungsvereinbarung Zugangsweg
Einstimmig

4.     Wildbachverbauung Trattenbach - Abschluss eines Dienstbarkeitsvertrages mit Karl und Helga Klausriegler für die Errichtung von Steinschlagnetzen

Einstimmig

5.     Natur Aktiv Weg Ennsufer - Ergänzung des Gestattungsvertrages mit den Ennskraftwerken
Einstimmig

6.     Restmüllabfuhr - Festlegung der neuen Abfallordnung mit Sonderbereichen
Einstimmig

7.     Neuplanungsgebiet  "FWP Zweitwohnungsgebiete" - 1. Verlängerung Einstimmig

8.     Flächenwidmungsplanänderung Nr. 4.53 (Zweitwohnungsgebiete) – Genehmigungsbeschluss
Abgesetzt

9.     Flächenwidmungsplanänderung Nr. 4.58 und ÖEK-Änderung Nr. 1.25 (Sportanlagen Ternberg) – Genehmigungsbeschluss                               Einstimmig

10.Flächenwidmungsplanänderung Nr. 4.54 und ÖEK-Änderung Nr. 1.27  (Felberbauer Johann) - Stellungnahme zu den Versagungsgründen des Landes Oö                                                                                  Einstimmig

11. Flächenwidmungsplanänderung Nr. 4.59 (Sparr Sieglinde) - Stellungnahme zu den Versagungsgründen des Landes Oö.                                       20 Ja, 2 Nein Blasl Grossalber, 2 Enthaltungen Hollnbuchner Templ, Stögmann Befangen

12. Bebauungsplan-Neuerstellung Nr. 56  "Schaupp" – Genehmigungsbeschluss Auflassung öffentl. Gut, Parz. Nr. 2460/4, KG. Ternberg - Unterbrunner/Hohlrieder                                                                   Einstimmig

13.Höllwarth Klaus, Ansuchen um Berichtigung des öffentliches Gutes im Bereich der Liegenschaft "Grünburger Str. 18"                                              21 Ja, Nein Stögmann Grossalber, Moser. Enthaltung Richter

14. Güterweg Bäckengraben Haupttrasse - Beschluss des Finanzierungsübereinkommens bezüglich der Umlegung und Sanierung im Bereich der Firma Hollnbuchner                                                                       24 Ja, 1 Nein Grossalber

15. Güterweg "Ternberg Zufahrten" - Katasterschlussvermessung Eberlau" Einstimmig

16.Dringlichkeitsantrag zur GR Sitzung !
Sachverhalt:

Nico Reindl war im Sommer 2 Wochen zum Praktikum bei der Gemeinde Ternberg tätig. Er möchte gerne eine Lehre zum Bürokaufmann absolvieren. Ein Beginn der Lehre ist derzeit am Gemeindeamt auf Grund der Tätigkeiten hinsichtlich Budgetabschluss eher schwierig. Es soll ihm daher mit einem (oder mehreren) Partnerbetrieb(en) die Ausbildungsmöglichkeit geschaffen werden. Das Lehrverhältnis soll die Gemeinde eingehen und trägt daher auch die Ausbildungskosten. Es soll so rasch wie möglich mit der Lehre gestartet werden.

Antrag:

Ich stelle den Antrag, der Gemeinderat möge die oben angeführte Vorgehensweise beschließen und mit Reindl Nico einen entsprechenden Lehrvertrag abschließen.

Mit 2 Enthaltungen SPÖ Dringlichkeit anerkannt
Dringlichkeitsantrag Einstimmig

 

 

17.Allfälliges

Jahresprogramm 2019
Programmheft-2019.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 38.7 MB
Kalender 2009
SPÖ_Kalender_Wahl09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Kalender 2015
SPÖ_Kalender_Wahl15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Links:

 

 » Marktgemeindeamt

Ternberg - Trattenbach

 im Wandel der Zeit